SUP Downwindfoilen in Puttgarden auf Fehmarn (Ostsee)

Veröffentlicht am: 25. April 2022|Kategorien: Allgemein|Tags: , |
Zeigt Malte und Daniel in Puttgarden an der Scandlines Mole

SUP DOWNWINDFOILEN IN PUTTGARDEN AUF FEHMARN (OSTSEE)

Ob mit dem Wing in der Hand oder ohne. In Puttgarden auf Fehmarn sind die Wellen richtig geil zum Downwindfoilen.

Die gesamte Nordküste kannst du bei Ost- bis Nordost-Winden abfahren. In Puttgarden auf Fehmarn ist es zum Downwindfoilen am besten geeignet. Die Ostsee ist also kein stehendes Gewässer, und Downwindfoilen funktioniert auch hier!

Wir machen reglmäßig schöne Downwinder mit dem Foil. Das macht mega Spaß. Ich persönlich hatte am Sonntag, dem 24.04.2022, meinen Durchbruch mit dem SUP. Ich habe vor einiger Zeit auf kleinere Foils und auch auf kleinere Boards zum SUP Foilen gewechselt. An diesem Tag konnte ich mich mehrere Male erfolgreich hochpumpen und ein paar Kilometer die Küste entlang düsen. Kim, Daniel und Chris haben mich mit dem Wing begleitet. Das war mega geil!! :-)

Downwindfoilen mit dem SUP funktioniert in der Ostsee.

Man zweifelt Anfangs immer, ob wirklich alles so richtig ist (Material, Bedingungen…) weil es wirklich Technik bedarf, das Foil am laufen zu halten. Ausserdem ist das Geheimniss, seine Kraft nur sehr schonend einzusetzen. Dazu gehört ein perfekt ausballanciertes SUP Foil Board, ein schmaler Stance, gute Atemtechnik und Wissen über Wellen und Wogen. Die Bedingungen sind immer anders, also ist eine Sache hier ganz wichtig: Viel Erfahrung mit dem Foil (Wasserzeit) und Geduld.

Mit dem Wing in der Hand  ist das Feeling ja schon unschlagbar, aber nichts außer das Paddel in der Hand zu haben, hat schon seinen besonderen Reiz. Unglaublich geil! Es ist aber eine echt krasse Challenge.

Wir treffen uns auch regelmäßig im Binnensee zum SUP Pumpen. Sehr gutes Training dafür und es übt die Balance.

Unser neues Kursformat bereiten wir gerade vor. Seid gespannt!

Geschrieben von Malte Krummradt

Teile unseren Blogbeitrag!

Ähnliche Beiträge